Vadehavscentret - Das Tor zum UNESCO Weltnaturerbe


Am 3. Februar eröffnet das Zentrum als Besucherattraktion des Weltnaturerbe Wattenmeer.

Mit der einzigartigen Architektur von Dorte Mandrup, bei der Dach, Fassade und sogar Dachüberstände mit Reet gedeckt sind und Leisten aus Robinien das alte und das neue Gebäude verschmelzen lassen, ist ein Bauwerk entstanden, das förmlich aus dem Boden zu wachsen scheint - und dabei perfekt angepasst an das flache Marschland.

Die Ausstellung DAS WATTENMEER DER ZUGVÖGEL ist ebenfalls dem einzigartigen Zentrum angepasst. In Zusammenarbeit mit dem WATTENMEERZENTRUM hat Architekt Johan Carlsson, mit einem genau durchdachten Design, auf eine poetische, ästhetische und moderne Art, eine Ausstellung geschaffen, welche mit viel Gefühl das Wattenmeer und die Zugvögel zeigt. Die Erlebnisse hier bringen auf eine ansprechende Art alle Gäste des Zentrums - egal ob alt oder jung - näher an die wunderbare Welt des Wattenmeeres.

Mit mehr als 1000 Quadratmetern Ausstellung, neue Meeting- und Vermittlungsräumen, Café und Shop, ist das WATTENMEERZENTRUM ein Center der Zukunft, für Gäste aus der ganzen Welt. Das WATTENMEERZENTRUM bietet Arrangements für regionale, nationale und internationale Schulen. Wir stellen den Rahmen für Meetings und andere geschäftliche Arrangements, in einer etwas anderen Umgebung. Wir sind Besuchszentrum für Bürger und Touristen und stolz darauf, Gästen das Weltnaturerbe Wattenmeer näher zu bringen. Wir sorgen dafür, dass Sie mit Ihrer Familie einige schöne Stunden bei uns verbringen können, in einem Zentrum, das ein würdiger Vermittler des Wattenmeeres ist.

Architektur

Architektin Dorte Mandrup über das neue Wattenmeer-Zentrum (nur Dänisch)

Das neue Wattenmeer-Zentrum


Mit der einzigartigen Architektur von Dorte Mandrup, wo Dach, Fassade und sogar Dachüberstände mit Reet gedeckt sind, und Leisten aus Robinien das alte und das neue Gebäude verschmelzen lassen, ist ein Bauwerk entstanden, das wirkt als würde es förmlich aus dem Boden wachsen - und dabei perfekt angepasst an das flache Marschland.

Die Ausstellung DAS WATTENMEER DER ZUGVÖGEL ist ebenfalls dem einzigartigen Zentrum angepasst. In Zusammenarbeit mit dem WATTENMEER-ZENTRUM hat Architekt Johan Carlsson, mit einem genau durchdachten Design, auf eine poetische, ästhetische und moderne Art, eine Ausstellung geschaffen, die mit viel Gefühl das Wattenmeer und die Zugvögel zeigt. Die Erlebnisse hier bringen auf eine ansprechende Art alle Gäste des Zentrums - egal ob alt oder jung - näher an die wunderbare Welt des Wattenmeeres

Lesen Sie mehr

VADEHAVSCENTRET
med på Instagram


Okholmvej 5 • Vester Vedsted • 6760 Ribe • DK • Tlf. 75 44 61 61 • CVR.: 24245861 • info@vadehavscentret.dk